Gua Sha Facial, man kann nicht früh genug damit beginnen!

Gua Sha Facial, man kann nicht früh genug damit beginnen!

Nathalie, eine junge Frau mit Elan.

Heute bei mir auf der Kosmetikliege mal runter geschaltet in die Parkposition.

Ihre erste Gua Sha FacialBehandlung.

Hauptfokus waren die Gesichtsmuskeln und Faszien zu lockern. Lymphflüssigkeit zu lösen, um den gewissen Glow & einen offenen Blick zu bekommen und ein schlankeres Gesicht zu zaubern.

Nathalie bemerkte intensive Verspannungen im Nacken. Hier wurden Nacken- Hals- und die drei Kiefermuskelpunkte entspannt zusätzlich arbeite ich hier mit Akupressur und Basal orientierter Anwendung.

Ihre Augenmuskeln (Procures, Corregidor Orbicularis Oculi) und Stirn (Frontalis) wurden sanft dennoch intensiv gelockert und gestrafft.

Ihr Gewebe wurde vitalisiert – Auch am nächsten Tag für sie fühlbar und wahrnehmbar und alle Nackenschmerzen haben sich in Luft aufgelöst

Das dritte Foto ist heller, da wir die Kosmetikliege verließen, dennoch wollte ich es Euch nicht vorenthalten🔥🔥🔥

Eine jungen schönen Frau!