MANUELL LIFT ,, WAS KANN DAS MEHR?

MANUELL LIFT ,, WAS KANN DAS MEHR?

Athropie der Haut = Verlust des Wassers im Gewebe; in den Zellen.

Was kannst du tun?

Eine von deiner

•Fachkosmetikerin empfohlene Pflege

* ca. 1 1/2 bis 2 1/2 Ltr. Wasser über den Tag verteilt trinken

* Schlaf vor 24 Uhr Schlafhygiene

* Gute Ernährung – Mikrobiom

* Walking/Sport * Lymphfluss beschleunigen

* Freude & Lachen

* Zufriedenheit mit sich und seinem Leben

* MeTime Alles essenzielle Abläufe zu „Inner Beauty on the surface“ = my strongest belief

Das manuelle Lifting geht weiter,

dabei wird die Gesichts-, Hals, Dekolleté-, Schulter- & Nackenmuskulatur auf äußerst sanfte dabei intensive Weise gedehnt. Dieses verhilft den Muskel in seine Ursprungsform zurück zu wandern.

Was erreiche ich damit:

•die Muskeln nehmen wieder mehr Platz im Gewebe ein = Straffung des Gewebe

•die Muskelkontraktion wird zurückgenommen/aufgehoben und stagnierte Lymphe entweicht und erleichtert den Muskel = Straffung – Lifting &

•generell in Schwung gebrachte Lymphe sorgt für den wunderschönen Glow deiner Haut und auch hier wird das Gewebe erleichtert = Liftingeffekt

Wir arbeiten hier nicht um krankhafte Symptome zu lindern. Dennoch ist die wundervolle Energie, welche hier durch den ganzen Körper fließt gesund erhaltend und wundervoll. Warum ist das so! Das hängt mit dem parasympathischen System, welches getriggert wird zusammen. Es ist unser Ruhe- & Entspannungsmodus🥰